meine Meisterköchin Barbara

Eine Spezial-Website für Barbara Aulbach von Manfred Aulbach

 

It Takes Two

(Marvin Gaye & Kim Weston im Tamla Motown Sampler “Soul Meeting” 1966)

HER: One can wish upon a star
HIM: Two can make that wish come true, yeah
HER: One can stand alone in the dark
HIM: Two can make the light shine through

CHORUS (BOTH):
It takes two, baby
It takes two, baby
Me and you, just takes two
It takes two, baby
It takes two, baby
To make a dream come true, just takes two

HER: One can have a broken heart, livin' in misery
HIM: Two can really ease the pain like a perfect remedy [Heilmittel]

         

 

 

 

Barbaras ‘Kochstudio’:

Als  Arbeitsplatten dienen der Tisch im Hintergrund und die von uns zurechtgesägte und lackierte Holzplatte auf dem Kühlschrank (wobei der Kühlschrank mit Steinen unterlegt wurde, damit er die richtige Höhe hat). Neben dem Kühlschrank ist der Gasherd. - Im von uns ausgebauten Dachgeschoß gibt es noch einen zusätzlichen Elektroherd und einen weiteren Kühlschrank für Getränke.

 

 

 

 

 

                                  (Barbara macht hier gefüllte Tomaten, Paprika usw.)

 

Barbara hat ein wahres Talent im Kochen.

Vermutlich hängt das auch damit zusammen, daß ihre Mutter eine talentierte Köchin ist, die zum Beispiel aus dem Handgelenk die von uns so genannte Gehlenbecker Pizza entwarf.

Da wir beide, Barbara und ich, Feinschmecker sind, hat sich nun im Laufe unseres mehr 30-jährigen Zusammenseins eine Rezeptsammlung entwickelt, wovon jedes Rezept - auch mit unseren Gästen - oft genug durchgekostet wurde, um hier bestehen zu können. Öfters wurde ein Rezept nach und nach weiterentwickelt, es wurde kritisiert und verfeinert. Manchmal gibt es auch kleine Varianten für uns beide. So z.B. ißt Barbara den Italo-Salad (den ich nur in den höchsten Tönen loben kann!) mit Eiweiß und Eigelb, während ich lediglich das gekochte Eiweiß dazu nehme.

Barbara ist keine Kochkünstlerin in dem Sinne, daß sie alle diese Rezepte selbst entworfen und entwickelt hat (ein paar schon). Deshalb nenne ich Barbara eine Meisterköchin. Eher war unser ehemaliger allzufrüh verstorbener Freund Jürgen Klaus (siehe unsere private Homepage) ein Kochkünstler i.e.S. Beispielsweise hat er das hervorragende Rezept des Lachs mit Shrimps in Weißweinsoße entworfen, das Barbara mithilfe meiner Kritik noch verfeinert und weiterentwickelt hat. Deshalb hoffen wir, daß es uns niemand von unseren Freunden, Verwandten & Bekannten übelnimmt, daß wir hier manche Delikatesse in diese Website übernommen haben, die ursprünglich von ihnen stammt. Ihnen - und allen Unbekannten, die Einfluß auf unsere Rezepte hatten - sei jedenfalls gedankt!

Unsere Vermutung ist, daß die eine oder der andere, der sich für ausgesprochen wohlschmeckendes (wenn auch in diesem Fall keinesfalls kalorienarmes) Essen interessiert, hier manche Anregung erhalten kann. Wir finden es gut, daß sich mittlerweile in Deutschland (und nicht nur in Italien oder Frankreich) eine Eßkultur entwickelt, die last not least die geistreiche und lebendige Kommunikation der Tischgespräche fördert - was möglicherweise auch dem Frieden und der Wohlfahrt der Menschen dienen kann.

 

 

 

Auf dieser Website gibt es die naheliegenden Haupt-Unterteilungen, wie sie auf der Navigationsleiste (links am Rande bzw. am Seitenende) erkennbar sind.

Desweiteren gibt es noch einen sehr praktischen alphabetischen

 Schlagwort-Index

mit den Namen der Gerichte

 

Zur Zeit sind manchmal nur Fotos von den einzelnen Gerichten zu sehen.

Für diese Gerichte gibt es noch keine Rezepte. Sie sind in der Navigationsleiste mit “oR” gekennzeichnet. Beispielsweise gibt es für unsere Aprikosentorte leider noch kein ausgearbeitetes Rezept: Deswegen steht in der Navigationsleiste

  “oR-Aprikosentorte”.

Im alphabetischen Index haben alle Gerichte mit Rezept ausdrücklich noch den Zusatz  “Rezept”.

 

Die Koch-Rezepte und Beilagen sind in der Regel für 2 gute Esser bzw. 3-4 schwache Esser ausgelegt.

 

Übrigens sind die Rezept-Tabellen mit hellgelbem, gelbem orangenem und rotem Hintergrund unterlegt. Die insgesamt 4 Farben  sollen ungefähr einen Anhaltspunkt geben für den Schwierigkeitsgrad des Rezepts:

relativ einfach

nicht ganz einfach

komplex

schwierig

hellgelb

echt gelb

orange

rot

                                                                        

Wenn Fragen sind, weil irgendwas unklar ist: fragen kost nix - und ist jederzeit willkommen.

Email an:

barbara@aulbach-rezepte.de
 

Einfach anklicken, Ihr Email-Programm öffnet sich.

___________________________________________________

 

Weitere eigene Websites:

 

Unsere Privat-Homepage: Aulbach-Giessen

Philosophie

Reflexions-Journal (philosophische Reflexionen, Musik, Literatur, Filme)

Unsere Reisefotos

Meine Lyrik - Website

Heimwerker-Tricks

Spießer-Demokratie (Demokratie-Verhinderungs-Demokratie)

Heimwerker-Mathematik (Mathematik eines Laien bzw. Mathematik ohne Angst & Schrecken)

Was ist Wissenschaft? (speziell Soziologie)

Projekt Argumentation  (Argumentationstheorie & Ideologie)

 

vermietete Parterrewohnung in unserem Haus

______________________________________________________

 

 

          Verantwortlich für diese Website ist

Manfred Aulbach

35392 Giessen

Email:      Webmaster@aulbach-philosophy.de

 

(ich bin übrigens nicht nur der Webmaster hier, sondern auch der Spülmaster - jedenfalls bis wir noch keine Spülmaschine hatten.)

 

 

 

Um einem (abwegigen?) deutschen (!) Gerichtsurteil Genüge zu tun: Ich fühle mich nicht verantwortlich für etwaige juristische Probleme, die eine auf dieser Homepage (z.B. als Link) aufgeführte fremde Website erzeugen könnte und distanziere mich geradezu ausdrücklich davon!!!

 

Hinweis zu Abmahnversuchen:
Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme mit mir!

Sollten trotz aller getroffenen Maßnahmen Inhalte dieser Webseite Rechte Dritter bzw. gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich Sie um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote an

manfred@aulbach-giessen.de

Ich garantiere, dass gegebenenfalls zu Recht beanstandete Elemente unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [alphabetischer  INDEX] [Küchen-SPECIALS] [Fleischgerichte  >>>] [Fischgerichte >>>] [Italo-Gerichte >>>] [Spezialitäten >>>] [Suppen >>>] [Salatbeilagen >>>] [Gemüse & Beilagen >>>] [Nachtische >>>] [Kuchen + Torten >>>] [Weihnachtsgebäck >>>] [Spezial-Getränke >>>] [Links-Kabinett]